Menü

Ein spätsommerlicher Bummel durch Paris von Außenleuchte zu Außenleuchte

Aussenleuchten-Paris

Zuhause ist es bereits kühl zu dieser Jahreszeit, doch nicht auf dem Weg vom Palais Royal zum Jardin du Luxembourg. Die Augen sind gerichtet auf großartige Bauten und – natürlich – auf die imposanten Außenleuchten der Seine-Metropole. Und was hängt da schön eingebettet in die historische Architektur: die Wandleuchte Place des Vosges 2 aus Messing mit Bischofstab von Roger Pradier (Foto oben links), selbst unter der originalen Konkurrenz eine Augenweide. (Fotos: Thomas Riederer)

Große Gelenkwandleuchten im Bauhaus-Stil

Schwenk-Wandleuchte „Berlin“ im Bauhaus-Stil, hier in RAL 7040 Fenstergrau

Schwenk-Wandleuchte „Berlin“ im Bauhaus-Stil, hier in RAL 7040 Fenstergrau

Schwenkbare Gelenk-Wandleuchten waren in der Frühzeit der elektrischen Beleuchtung unverzichtbare Lichtspender in Handwerks- und Industriebetrieben, da nur sie für ausreichendes und lenkbares Licht am Arbeitsplatz sorgen konnten. Heute gibt es dank großflächiger Deckenbeleuchtung andere Möglichkeiten, Arbeitsplätze großzügig auszuleuchten – viel schöner jedoch, wie unser Bild der Schwenk-Wandleuchte BERLIN mit Gelenken von Bolich zeigt, ist die althergebrachte Lösung mit einer vielfach einstellbaren Arbeitsleuchte, die heute jedoch meist Wohnräume statt Arbeitsplätze schmückt.

Jugendstil-Leuchten mit Behang aus Kristallglas

Jugendstil-Hängeleuchte mit dreireihigen Kristallglas-Behang
In aufwändiger Handarbeit gefertigte Jugendstil-Leuchten mit Behang aus Kristallglas waren schon zu Zeiten des Art nouveau begehrte Luxusgüter, die sich nur weinige leisten konnten. Ob Wandleuchte, Tischleuchte, Stehleuchte oder Pendelleuchte – wie auf dem obigen Foto die in poliertem Messing gehaltene dreistöckige Hängeleuchte: Kristallglasstäbchen sorgen für blendfreie Ausleuchtung und diffundieren das Licht auf verspielte Weise. Zudem sehen diese exklusiven Stücke einfach großartig aus.

Klassische Außenleuchten aus Edelstahl und V2A-Stahl

wandleuchte-edelstahl-gross-aussen-anthrazit

Eine große Wandleuchte aus Edelstahl für den Außenbereich

Historische und klassische Außenleuchten sind meist aus Messing, Kupfer, Zink oder Aluminium gefertigt. Unser Hersteller Auraluce aus Italien fertigt nun auch Außenlaternen aus Edelstahl in historischem Gewand. Auch unser Lieferant Berliner Laternen hat einige klassische Wandleuchten aus V2A-Edelstahl im Programm. Diese Wandlaternen gibt es sowohl als flache Wandleuchten wie auch als Außen-Wandleuchten mit Auslegerarm. Edelstahl ist eine Bezeichnung für legierte oder unlegierte Stähle mit besonderem Reinheitsgrad und eignet sich aufgrund seiner Korrosionsbeständigkeit bestens für die Verwendung im Außenbereich.

Blaue Pendelleuchten aus Metall

In den letzten Woche konnten wir zwei ganz unterschiedliche gedrückte Metall-Pendelleuchten von Bolich fotografieren, die es uns durch ihre schöne RAL-Lackierung in unterschiedlichen, „maritimen“ Blau-Tönen angetan haben: RAL 5020 Ozeanblau und RAL 5019 Capriblau. Ein willkommener Farbakzent im derzeitigen Augsburger Spätwinterhochnebelgrau!

Flache blaue Pendelleuchte aus gedrücktem Stahlblech: BINGEN mit 300 mm in RAL 5020 Ozeanblau

Flache blaue Pendelleuchte aus gedrücktem Stahlblech: Bolichs klassisches Modell BINGEN mit Ø 300 mm in RAL 5020 Ozeanblau (mit dekorativer „Globe-Glühbirne“)

Blaue Pendelleuchte von Bolich KÖLN 50 cm in RAL 5019 Capriblau

Ideal für große Tische: Die voluminöse blaue Pendelleuchte KÖLN mit Ø 50 cm (RAL 5019 Capriblau)

Neu aus Italien: Außenleuchten mit warmweißem LED-Einsatz und Schutzart IP 65

Aussenleuchte-LED-EinsatzAb Ende März neu bei Terra Lumi: Unser italienischer Hersteller Auraluce vereint klassische Hofleuchten mit eingebauten LED-Einsätzen. Eine konsequente Kombination, die sowohl den Vorzügen neuartiger LED-Leuchtmitteln als auch der nützlichen Bauweise althergebrachter Außenleuchtenmodelle Rechnung trägt. Unser Bild zeigt die LED-Außenwandleuchte mit hoher Schutzart IP 65 in Grünspanfarben.

Schiffsleuchten: Maritime Klassiker für Bäder, Keller- und Nassräume sowie Außenbereiche

Ob Kombüsenleuchte, Kabinenleuchte oder Decksleuchte: Schiffsleuchten sind aufgrund ihrer soliden, flachen und bruchsicheren Bauweise hervorragend für Einsatzgereiche geeignet, wo wenig Platz zur Verfügung steht und die Leuchten schlaggeschützt sein sollten. Es gibt sowohl Schiffsleuchten zur Wandmontage als auch Schiffsleuchten zur Deckenmontage, meist sind sie aus Messingguss, Bronzeguss oder Aluminiumguss gefertigt und finden ihre Anwendungsorte in Kellern, Feuchträumen, Landhausstilbädern sowie in Außenbereichen.

Französische Hängelaternen aus Messing oder Zink

Große französische Laaterne aus Messing

Ein exklusives Highlight für stilvolle Eingangsbereiche, Foyers sowie andere Innen- und Außenräume bilden französische Hängelaternen aus Messing oder Zink. Diese in liebevoller Handarbeit gestalteten klassischen Laternen gleichen in Verarbeitungsqualität und Anmutung ihren originalen Vorbildern. Es gibt sie sowohl als Hängelaternen für Wohnräume als auch als Hängelaternen für den Außenbereich.

Klassische und historische Bilderleuchten aus Messing

Es gibt andere Beleuchtungslösungen für Wandbilder, zum Beispiel Deckenstrahler und Spots, aber die klassische Beleuchtung von Gemälden, Grafiken, Radierungen oder auch Spiegeln erfolgt über Bilderleuchten mit Wandarm. Diese Leuchten haben die Aufgabe, das Beleuchtungsobjekt schattenfrei ins rechte Licht zu setzen, ohne den Betrachter zu blenden. Klassische Bilderleuchten sind meist aus Messing gefertigt und in unterschiedlichen Oberflächen erhältlich, beispielsweise in poliertem Messing, patiniertem Messing, vernickeltem und verchromtem Messing oder Antikmessing, sowie in unterschiedlichen Stilen wie Art déco und Jugendstil.